Neuzugänge im Teublitzer Klärwerk und dem Gartentrupp

Neuzugänge im Teublitzer Klärwerk und dem Gartentrupp

Mit Tobias Kagerer und Dominik Schaller konnte Erster Bürgermeister Thomas Beer zwei neue Beschäftigte herzlich willkommen heißen.

Der Münchshofener Tobias Kagerer, trat am 1. Dezember die Nachfolge des demnächst ausscheidenden Kanalwärters Jürgen Neumann an. Kagerer darf ab sofort sein Engagement im Zweckverband zur Abwasserbeseitigung für die Städte Teublitz und Maxhütte-Haidhof (Klärwerk) einbringen. Zuvor absolvierte er eine Ausbildung zum Elektroniker für Betriebstechnik, die er im Februar 2020 erfolgreich abgeschlossen hatte.

Neben Kagerer konnte auch der neue Stadtgärtner Dominik Schaller offiziell vorgestellt werden. Er ist seit dem 1. Oktober bei der Stadt Teublitz beschäftigt und bringt bereits seine frischen Ideen bei der Gestaltung und der Pflege der städtischen Grünanlagen ein. Schaller machte vor seiner Beschäftigung bei der Stadt Teublitz eine Ausbildung zum Werker sowie anschließend eine Weiterbildung zum Gärtner und sammelte mehrere Jahre Berufserfahrung.

Bürgermeister Thomas Beer zeigte sich erfreut über die neuen Mitarbeiter und unterstrich mit seinen Worten die Wichtigkeit der ihnen übertragenen Aufgaben. Mit ihrer Arbeit leisten sie Tag für Tag ihren Dienst für die Bürger*innen der Stadt. Den begrüßenden Worten schlossen sich Geschäftsleiter Franz Härtl und für den Personalrat Thomas Fyrguth an.


Das Bild zeigt: Personalrat Thomas Fyrguth, Tobias Kagerer, Klärwärter Christian Reil, Erster Bürgermeister Thomas Beer, Geschäftsleiter Franz Härtl und Gärtner Dominik Schaller (v.l.n.r.) vor dem Eingang zum Teublitzer Rathaus. Foto: Thomas Stegerer

Google+ Linkedin