Halbzeitbilanz des Schwandorfer Weihnachtsmarktes fällt positiv aus

Halbzeitbilanz des Schwandorfer Weihnachtsmarktes fällt positiv aus

Bei einem Treffen zur „Halbzeit“ am Mittwoch beim Schwandorfer Weihnachtsmarkt zogen die Veranstalter Georg Duschinger, Gerhard Engel und Johann Jäger „eine positive Zwischenbilanz“ und zeigten sich mit der bisherigen Resonanz sehr zufrieden. „Das Wetter spielt dieses Jahr mit“ und die meisten Fieranten seien zufrieden und wollen 2020 wiederkommen, hat Georg Duschinger bei einer Umfrage erfahren. Der Schwandorfer Weihnachtsmarkt spricht sich schon langsam rum, mit täglicher Live-Musik und als Treffpunkt für viele Besucher und auch Firmen die in der Stadt ansässig sind.

Bild v.r.: Georg Duschinger, Gerhard Engel, Johann Jäger von der ARGE Weihnachtsmarkt Schwandorf.

Oberbürgermeister Andreas Feller sieht in der Budenstadt „einen beliebten Treffpunkt für Jung und Alt“, von dem auch der Handel profitiere. Dies bestätigte auch die Pressesprecherin der Stadt Schwandorf Maria Schuierer: „Die gute Frequenz auf dem Weihnachtsmarkt spüren auch die umliegenden Geschäfte und Gaststätten“.

Bild: Oberbürgermeister Andreas Feller im Gespräch mit Johann Jäger.

Auf die Frage hin, wie die verlängerten Öffnungszeiten am Wochenende angenommen werden, sagte Johann Jäger: „Die Besucher bleiben schon etwas länger, aber nicht bis ganz zum Schluss, die meisten gehen um 20:30 Uhr rum“. Vielleicht braucht das noch bis die verlängerten Öffnungszeiten am Wochenende von dem Besuchern angenommen werden.

Das Restprogramm kann sich sehen lassen, um nur ein paar Highlights zu nennen, am Sonntag 15.12. um 14:00 Uhr: da kommen die niedlichen Alpakas auf dem Vorplatz des Weihnachtsmarktes. Der Nikolaus und das Christkind besuchen am Sonntag auch den Markt. Am Freitag, 20.12. gibt es eine Feuershow mit der Formation „Fireflies“ aus Regensburg, die mit Feuer aber auch ohne Feuer (LED-Show) eine sehenswerte Show darbieten werden.

Geöffnet hat der Schwandorfer Weihnachtsmarkt täglich bis zum 23.12. von 12:00 bis 20:00 Uhr und NEU am Wochenende Freitag und Samstag bis um 21:00 Uhr.

Google+ Linkedin