Blaulichtreport | PI Burglengenfeld vom 22.11.

Blaulichtreport | PI Burglengenfeld vom 22.11.

BURGLENGENFELD

Dreiste Diebe tauschten Schuhe und verließen das Geschäft …
Am Donnerstag, 21.11.2019, gegen 14:00 Uhr, betraten zwei Männer einen Schuhladen in der Regensburger Straße 60. Die beiden nahmen insgesamt drei Schuhschachteln an sich und holten die neuen Schuhe heraus um diese zu Probieren. Nachdem ihnen diese passten, legten sie ihre gebrauchten Schuhe in die Schuh-schachteln, räumten diese wieder auf und wollten das Geschäft verlassen. Einer der Männer konnte dabei angehalten werden. Dieser führte zwei Paar Schuhe mit sich. Der andere Täter konnte mit einem Paar Schuhe das Geschäft verlassen. Eine Anzeige wegen Diebstahls ist die Folge. Die Ermittlungen bezüglich des zweiten Täters wurden aufgenommen. Hinweise zum unbekannten zweiten Täter erbittet die PI Burglengenfeld unter 09471-7015-0.

MAXHÜTTE-HAIDHOF

Zigarettenschachtel eingesteckt und versucht zu flüchten
Am Donnerstag, 21.11.2019, gegen 18:45 Uhr, steckte ein männlicher Täter an der unbesetzten Kasse eines Verbrauchermarktes in der Hermann-Ehlers-Straße eine Schachtel Marlboro Zigaretten in seine Jacke und wollte den Verbrauchermarkt verlassen ohne diese zu bezahlen. Am Ausgang konnte er angehalten werden. Darauf angesprochen wurde er äußerst aggressiv und versuchte zu flüchten. Dies misslang, da er von der eintreffenden Streife verfolgt und gefasst werden konnte. Eine Anzeige wegen Ladendiebstahls sowie Hausverbot in sämtlichen Märkten dieser Kette in ganz Deutschland war die Folge.

Diebstahl eines Pakets …
Nachträglich bei der Polizeiinspektion Burglengenfeld angezeigt wurde der Diebstahl einer Paketsendung: Am Montag, 18.11.2019, wurde in den Vormittagsstunden ein Paket an einem Mehrfamilienhaus in der Fischbacher Straße zugestellt. Als die Empfängerin dieses aus dem Briefkasten holen wollte, musste sie feststellen, dass sowohl das Paket, als auch der Zustellschein durch eine bislang unbekannte Person entwendet wurden. Der Entwendungsschaden beläuft sich auf 50,00 Euro. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Burglengenfeld unter Tel. 09471/7015-0.

Google+ Linkedin