Ab heute ist der neue Oberpfälzer Seenland-Truck auf den Strassen Europas unterwegs

Ab heute ist der neue Oberpfälzer Seenland-Truck auf den Strassen Europas unterwegs

Am gestrigen Sonntag Nachmittag fand die Präsentation des neuen Oberpfälzer Seenland-Trucks und die Ernennung des Sternekoch’s „Hubert Obendorfer“ zum Markenbotschafter des Oberpfälzer Seenlandes im Hotel Birkenhof in Hofenstetten statt.

Das Bild zeigt v.l.n.r.: Hans Frankl – Altbürgermeister Bruck, Georg Hoffmann – 1. Bürgermeister Bodenwöhr, Harald Bemmerl – 1. Bürgermeister Steinberg, Benjamin Boml – 1. Bürgermeister Nittenau, Heike Faltermeier – 1. Bürgermeisterin Bruck, Martin Birner – 1. Bürgermeister Neunburg, Thomas Falter – 1. Bürgermeister Wackersdorf, Werner Heß Vorstandsvorzitzender Sparkasse, Manfred Rodde – Altbürgermeister Schwarzenfeld, Karl Bley – Altbürgermeister Nittenau. Oben: Landrat Thomas Ebeling, Peter Neumeier – 1. Bürgermeister Schwarzenfeld. Foto: Peter Mayer Publicmagazin

Ab Heute ist der neue Oberpfälzer Seenland-Truck auf den Straßen quer durch Europa unterwegs. Rund zehn Wochen verschlang die Arbeit von „Walter Rosner“ aus Mitterteich, bei der Airbrush Lackierung des Teublitzer Silofahrzeugs der Fa. Schmidt Transporte. Besonders wichtig sei Rosner gewesen, dass die Lackierung mehrfach auf den Betrachter wirkt, aus der Ferne als auch direkt vor dem Truck. Denn auf dem Truck gibt es viele Details die es zu entdecken gibt. Ganze 65 Liter Farbe und mehrere Klarlackschichten erzeugten das Gesamtkunstwerk auf 10 Rädern. Zu diesem Ereignis waren alle Bürgermeister (aktuelle und auch die ausgeschiedenen) aus dem Oberpfälzer Seenland gekommen. Die ausgeschiedenen Bürgermeister wurden „offiziell“von Landrat Thomas Ebeling verabschiedet und die neuen aktuellen Bürgermeister, begrüßt.

Bild: Landrat Thomas Ebeling überreicht Sternekoch Hubert Obendorfer die Urkunge/Ernennung zum Markenbotschafter des Oberpfälzer Seenlands. Foto: Peter Mayer Publicmagazin

Aber das war noch nicht alles am gestrigen sonnigen Sonntag Nachmittag am Hotel Birkenhof. Inhaber und ausgezeichneter Sternekoch „Hubert Obendorfer“ wurde eine besondere Ehre zu Teil, er wurde von Landrat Thomas Ebeling urkundlich zum Markenbotschafter des Oberpfälzer Seenland ernannt. Für Hubert Obendofer ist es Ehre und Aufforderung zu gleich für seine Region Markenbotschafter und Aushängeschild zu sei. Es ist seine Heimat wo er aufgewachsen ist und sich an die Spitze der gefragtesten Köche Deutschlands hochgearbeitet hat. Zum Abschluss verriet uns der Birkenhof-Chef noch etwas Erfeuliches „Heuer holen wir uns noch den 5.ten Stern“ dann wird aus dem 4 Sterne Hotel das 5 Sternehotel Birkenhof.

Mehr Bilder vom neuen Truck gibt es hier

Google+ Linkedin