Schwandorfs Citymanager Roland Kittel in den Vorstand des Landesverbandes City- und Stadtmarketing Bayern AKCS gewählt

7. März 2018
Comments off
1.013 Views

Am Donnerstag 23. Februar 2018 fand in Regensburg die Jahreshauptversammlung des Dachverbandes der Bayerischen Stadtmarketingorganisationen statt. Neben fachbezogenen Themen wie „Kommunales Wirtschaftsbarometer“, „Ladenschlussgesetz in Bayern“ und „GEMA und Stadtmarketing“ wählten die Vertreter der 58 hier zusammengeschlossenen bayerischen Kommunen auch den Vorstand des Berufsverbandes City- und Stadtmarketing Bayern AKCS für die nächsten drei Jahre.

Schwandorfs Citymanager Roland Kittel wurde hierbei einstimmig in den Landesvorstand gewählt. Bereits 2016 war Kittel in den Vorstand kolportiert worden, nachdem Kerstin Schulte-Eckel aus Ansbach wegen beruflicher Veränderung ausgeschieden war. Die weiteren Vorstände um den Vorsitzenden Klaus Stieringer aus Bamberg und seine Stellvertreter Christiane Kickum aus Donauwörth und Jürgen Pieperhoff aus Traunstein üben ihr Amt für drei weitere Jahre aus. Mit Vanessa Korn aus Neuburg a.d. Donau und Schatzmeister Thomas Most aus Kitzingen ist der siebenköpfige Vorstand komplett. Neue Rechnungsprüfer sind Michael Quast aus Regensburg und Stefan Pruschwitz aus Ansbach.

„Der Austausch der Städte untereinander ist gerade auf dem Gebiet des Stadtmarketings immens wichtig. Alle Städte haben ähnliche Probleme und man muss das Rad nicht immer neu erfinden. Es lohnt sich daher der regelmäßige Blick über den Tellerrand. Ich danke für das Vertrauen der Mitglieder unseres bayerischen Stadtmarketing-Verbands, mich für drei Jahre mit diesem verantwortungsvollen Posten zu betrauen. Ich freue mich auf die Arbeit mit den Kollegen und darauf, die Interessen des Wirtschaftsstandortes Schwandorf auch weiterhin auf Landesebene vertreten zu können“, so Roland Kittel in seinem Statement.

Der Aktionskreis wurde auf Initiative des Handelsverbandes BAG Bayern im April 2005 als Zusammenschluss der bayerischen CityManager in München gegründet und formierte sich im August 2009 unter dem Namen „Aktionskreis City- und Stadtmarketing Bayern“ e.V. (AKCS) neu. Dahinter stand die Erkenntnis, dass die in den Städten und Gemeinden geleistete Arbeit der City- und Stadtmarketingeinrichtungen eine Plattform benötigt, um mit qualifizierter Öffentlichkeitsarbeit die Erfolge und vielseitigen Tätigkeitsfelder darzustellen. Weitere Informationen zum Berufsverband City- und Stadtmarketing Bayern AKCS e.V.: www.stadtmarketing-bayern.de

Im Bild von links: Citymanager Roland Kittel mit Peter Mayer Veranstalter Messe Schwandorf

PUBLICMAGAZIN Online-Portal - versorgt Sie täglich mit aktuellen Themen, Berichten, Veranstaltungen aus der Region! Sie möchten einen Presseartikel zu Ihren Unternehmen veröffentlichen, dann kontaktieren Sie uns dazu. Tel.: 09431/8029851 oder eMail.: redaktion@publicmag.de

Comments are closed.

%d Bloggern gefällt das: