Erlös aus Schülerprojekten geht an die Schwandorfer Tafel!

6. Februar 2018
Comments off
714 Views

Einen Spendenscheck in Höhe von 700 Euro überreichten Schüler und Vertreter der Döpfer Schulen Schwandorf am Freitag, den 02. Februar 2018 an Herrn Gero Utz, Mitarbeiter der Caritas Schwandorf. Die Spende geht an die „Schwandorfer Tafel“. Sie versorgt seit über 10 Jahren Bedürftige in der Region mit Essen und Lebensmitteln.

Der Erlös stammt aus gemeinsamen Projekten der Fachbereiche Fachakademie für Sozialpädagogik, Ergotherapie und der Privaten Grundschule.
Dazu boten unsere Schüler beim Schwandorfer Bürgerfest und im Kindergarten St. Paul „Kreatives“, wie z.B. Weidenkörbchen auf einer Wurzel oder Natur auf Rahmen, zum Verkauf an. Beim Basteln wurden sie tatkräftig von den Kindern des Kindergartens St. Paul unterstützt. „Weihnachtliche Deko“ konnten sich die Besucher beim Tag der offenen Tür der Privaten Grundschule mit nach Hause nehmen. Schnupperunterricht Ergotherapie am 24.03.2018 von 9 – 13 Uhr an den Döpfer Schulen Schwandorf, Kloster. 19, 2. OG. Mehr Informationen unter 09431-7260 oder www.doepfer-schwandorf.de.

Das Bild oben zeigt: v.l.n.r.: Frau Gerlinde Brei, Lehrkraft FakS und ET, Frau Frieberger, Private Grundschule, Schülerinnen und Herr Gero Utz, Caritas Schwandorf.

PUBLICMAGAZIN Online-Portal - versorgt Sie täglich mit aktuellen Themen, Berichten, Veranstaltungen aus der Region! Sie möchten einen Presseartikel zu Ihren Unternehmen veröffentlichen, dann kontaktieren Sie uns dazu. Tel.: 09431/8029851 oder eMail.: redaktion@publicmag.de

Comments are closed.

%d Bloggern gefällt das: