Das städtische Frei- und Erlebnisbad Schwandorf feiert Jubiläum!

22. Juni 2016
Comments off
426 Views

Mit einem Tag der offenen Tür und einer Beach-Party feiert die Stadt am 09. Juli 2016, das 50jährige Jubiläum des Erlebnisbades. Der Eintritt ins Bad ist den ganzen Tag über frei.

Das gilt auch für die Party-Nacht – die Organisatoren bitten lediglich um eine freiwillige Spende in Höhe von zwei Euro. Der Spendenerlös soll vollum-fänglich der Arbeit des Tierschutzvereins Stadt und Landkreis Schwandorf zu Gute kommen. Der Verein ist durch die langjährige Vorsitzende Gabi Hahn vertreten.

Im Jahr 1966 wurde der Betrieb der „alten Badeanstalt“ an der Naab, unterhalb der Fronberger Straße eingestellt. Der amtierende Oberbürgermeister Dr. jur. Josef Pichl eröffnete im gleichen Jahr das erste und für die damalige Zeit top moderne Becken-Freibad an der Wackersdorfer Straße. 27 Jahre später, im Jahr 1993 wurde nach einer grundlegenden Sanierung und Erweiterung an gleicher Stelle aus dem früheren Freibad das heutige Erlebnisbad Schwandorf. Oberbürgermeister Hans Kraus konnte zur Einweihung viele Ehrengäste begrüßen. Das Bad präsentiert sich bis heute als eines der schönsten Bäder im gesamten ostbayerischen Raum mit gelungener Land-schaftsarchitektonik, gepflegten Grünlagen, mehreren Sport- und Freizeitbecken, Solebecken, Rutschen, Kinderplantsch-/Matschbereich, sowie Fußball- und Beach-Volleyballanlage. Mittlerweile haben seit 1993 weit über 4,2 Mio. Badegäste aus nah und fern das Erlebnisbad besucht. Der Einzugsbereich   umfasst große Teile des Landkreises Schwandorf und reicht bis in die Region um Regensburg. Die Eintrittspreise waren und sind auf Dauer absolut besucherfreundlich.

Das Rahmenprogramm für den Tag der offenen Tür am 09. Juli steht für viel Spaß und gute Unterhaltung und sieht unter anderem vor:
ab 13.00 Uhr Kinderprogramm und Informationen zum Thema „gesunde Kinder“, Bullenreiten, Segway-Parcours und Kindertanz-Einlagen (15.00 Uhr).
ab 19.00 Uhr (Einlass ab 18.00 Uhr) steigt die Beach-Party mit Livemusik der Band „Sax´ndi“. Oberbürgermeister Andreas Feller und Bäderleiter Rüdiger Frey mit seinem Team freuen sich auf einen (hoffentlich) sonnigen und vergnüglichen Tag für die ganze Familie.

Wichtiger Hinweis für alle Badegäste: Wegen der erforderlichen Aufräumarbeiten öffnet das Bad am Sonntag, 10. Juli, erst um 12.00 Uhr seine Pforten!

Zum Foto: Die Vorbereitungen des Bäderteams um Rüdiger Frey (2. von rechts) zum Jubiläum laufen auf Hochtouren. OB Andreas Feller und die Vertreterinnen des Tierschutzvereins Gabi Hahn und  Renate Müller (2. u. 3. v. l.) freuen sich auf eine tolle Beach-Party.

 

 

PUBLICMAGAZIN Online-Portal - versorgt Sie täglich mit aktuellen Themen, Berichten, Veranstaltungen aus der Region! Sie möchten einen Presseartikel zu Ihren Unternehmen veröffentlichen, dann kontaktieren Sie uns dazu. Tel.: 09431/8029851 oder eMail.: redaktion@publicmag.de

Comments are closed.

%d Bloggern gefällt das: