Außergewöhnliches Dienstjubiläum – 40jähriges für Bäderleiter Rüdiger Frey!

18. Juni 2018
Comments off
172 Views

Seit 40 Jahren ist Bäderleiter Rüdiger Frey bei der Stadt Schwandorf beschäftigt, 18 Jahre davon in leitender Funktion. Aus diesem Anlass hatte OB Andreas Feller zu einer kleinen Feierstunde in sein Amtszimmer eingeladen. Er dankte Frey für seinen Einsatz und die „nie endenden guten Ideen“ für die beiden städtischen Bäder. „Da kommt jedes Jahr mindestens ein neuer Vorschlag, um die Attraktivität unserer Einrichtungen zu optimieren“, so der Oberbürgermeister in seinem Statement. Stadtkämmerer Jens Wein und Personalratsvorsitzender Jürgen Liebl schlossen sich den Worten und Glückwünschen zum 40jährigen Dienstjubiläum an. „Den Dank werde ich gerne an meine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weiter leiten für ihren engagierten Einsatz – denn,  nur im Team sind wir stark und können  etwas bewegen“, erwiderte Rüdiger Frey. Gleichzeitig bitte er um Verständnis bei den Badegästen, wenn er aufgrund der vielfältigen Aufgaben (im Jahr 2006 ist auch die Leitung der Oberpfalzhalle und des Sepp-Simon-Stadion dazu gekommen) nicht mehr so viel Zeit für Kontakte mit den Besuchern aufbringen könne. In diesem Jahr sei er bislang mit den Besucherzahlen sehr zufrieden, ob es einen neuen Rekord geben werde, hänge aber vom weiteren Saisonverlauf ab.

Das Bild zeigt: Neben einer Urkunde gab es auch Präsente für den Dienstjubilar. Im Amtszimmer von rechts OB Andreas Feller, Jens Wein, Rüdiger Frey Jürgen Liebl. Foto: Stadt Schwandorf

PUBLICMAGAZIN Online-Portal - versorgt Sie täglich mit aktuellen Themen, Berichten, Veranstaltungen aus der Region! Sie möchten einen Presseartikel zu Ihren Unternehmen veröffentlichen, dann kontaktieren Sie uns dazu. Tel.: 09431/8029851 oder eMail.: redaktion@publicmag.de

Comments are closed.