Sparkasse übergab Baumspende für den Teublitzer Stadtpark!

26. April 2017
Comments off
298 Views

Die Sparkasse übergab am 25.04.2017 eine Spende an die Stadt Teublitz. Es gab aber kein Geld, sondern zwei neue Bäume für den Stadtpark. Der stellvertretende Gebietsdirektor Stefan Wenisch überreichte symbolisch die beiden Winterlinden im Wert von 400 € an die Stadt. Die Mitarbeiter des städtischen Bauhofs haben die Bäume bereits im Park in der Nähe des Eingangs bei der ehemaligen Norma eingepflanzt. Unterstützt wurden sie dabei von Baumfachmann Frank Pabst. Die Winterlinde war Baum des Jahres 2016.

Das Bild zeigt: Bürgermeisterin Maria Steger (3.v.l.) mit stellvertr. Gebietsdirektor Stefan Wenisch (3.v.r.), Frank Pabst (2.v.r.), stellvertr. Bauhofleiter Peter Roidl (r) bei der Baumpflanzung durch Bauhofmitarbeiter Manuel Baumann (l) und Eric Domalsky (2.v.l). Foto: Stadt Teublitz

PUBLICMAGAZIN Online-Portal - versorgt Sie täglich mit aktuellen Themen, Berichten, Veranstaltungen aus der Region! Sie möchten einen Presseartikel zu Ihren Unternehmen veröffentlichen, dann kontaktieren Sie uns dazu. Tel.: 09431/8029851 oder eMail.: redaktion@publicmag.de

Comments are closed.