25 Jahre Bauhoffacharbeiter Erwin Birzer im öffentlichen Dienst des städtischen Bauhofes in Maxhütte-Haidhof!

6. April 2016
Comments off
406 Views

Sein 25jähriges Dienstjubiläum konnte kürzlich der Maler des städtischen Bauhofes Erwin Birzer in Maxhütte-Haidhof feiern. In einer kleinen Feierstunde würdigte Erste Bürgermeisterin Dr. Susanne Plank Erwin Birzer als einen Mitarbeiter mit Zuverlässigkeit, Sorgfalt und Gründlichkeit sowie Loyalität und Kollegialität. Die Jubiläumsfeier fand am Bauhof mit allen Mitarbeitern des Bauhofes, des Personalrates und der Geschäftsleitung statt.

Erwin Birzer wurde im Juli 1992 als Maler bei der Stadt Maxhütte-Haidhof eingestellt. Zum öffentlichen Dienst wurde ihm auch die Zeit des Wehrdienstes angerechnet. Nach der Schule erlernte der Jubilar sein Handwerk bei der ortsansässigen Firma Gubernath, damals noch unter der Bezeichnung „Anstreicher“ und war bist zum Dienstantritt bei der Stadt als Geselle dort beschäftigt. Seine Kernkompetenzen sind heute Anstrich-, Verputz-, Tapezier- und  Bodenverlegungsarbeiten. Für jeden sichtbar sind zum Beispiel die Logos der Stadt an der Stadthalle, welche die Handschrift von Erwin Birzer tragen. Sein erworbenes Wissen und seine Zusatzqualifikationen wie das Führen von Hubarbeitsbühnen setzt Birzer bei vielen anderen Facharbeitertätigkeiten ein. Personalrat Johannes Ortner wünschte Erwin Birzer Gesundheit und weiterhin Freude an seiner Arbeit und dankte ihm für die vergangenen kollegialen Jahre und wünschte noch eine schöne, lange gemeinsame Zeit. Erwin Birzer selbst dankte seinen Kolleginnen und Kollegen vom Bauhof und aus dem Rathaus und freute sich mit einem Augenzwinkern auf die nächsten 25 Jahre.

Bild zeigt von links: Bauhofvorarbeiter Roland Gollwitzer, Personalrat Johannes Ortner, den Jubilar Erwin Birzer mit 1. Bürgermeisterin Dr. Susanne Plank und Bauhofvorarbeiter Heribert Dächert. Foto: Stadt Maxhütte-Haidhof

PUBLICMAGAZIN Online-Portal - versorgt Sie täglich mit aktuellen Themen, Berichten, Veranstaltungen aus der Region! Sie möchten einen Presseartikel zu Ihren Unternehmen veröffentlichen, dann kontaktieren Sie uns dazu. Tel.: 09431/8029851 oder eMail.: redaktion@publicmag.de

Comments are closed.

%d Bloggern gefällt das: