Sirenen heulen eine Minute – Probealarm in sechs Gemeinden!

9. April 2019
Comments off
73 Views

Am Donnerstag, 11. April, findet ab 11 Uhr wieder ein landesweit einheitlicher Probealarm statt. Es wird das Sirenenwarnsystem getestet und ein Heulton von einer Minute Dauer ausgelöst. Getestet wird auch die Warn-App NINA auf dem Smartphone. Bei schwerwiegenden Gefahren für die öffentliche Sicherheit soll der Heulton die Bevölkerung veranlassen, ihre Rundfunkgeräte einzuschalten und auf Durchsagen zu achten.

Im Landkreis wird der Probealarm im Umfeld solcher Betriebe ausgelöst, die der Störfall–Verordnung unterliegen. Das betrifft die Gemeinden Fensterbach, Schmidgaden und Stulln, den Ortsteil Wölsendorf der Gemeinde Schwarzach bei Nabburg, den nördlichen Gemeindebereich des Marktes Schwarzenfeld einschließlich Traunricht, Frotzersricht und Kögl sowie das südliche Gebiet der Stadt Nabburg mit den Ortsteilen Diendorf, Wölsenberg und Lissenthan.

Die Bevölkerung soll mit dieser Sirenenprobe auf die Bedeutung des Heultons hingewiesen werden.

–  –  –  –  –  –  –  –  –  –  –  –  –

Die Warn-App NINA ist ein schneller und effizienter Weg zum Schutze der Bevölkerung. Für die zuständigen Behörden des Zivil- und Katastrophenschutzes ist sie ein wichtiger Informationskanal, die Menschen über Gefahren zu informieren und gleichzeitig konkrete Verhaltenshinweise zu geben.Neben der Warnfunktion bietet die Warn-App NINA auch grundlegende Informationen und Notfalltipps zu Themen des Bevölkerungsschutzes an.

 

 

 

 

 

 

 

Drei Gründe, die Warn-App NINA zu nutzen
Sie können mit NINA alle Warnmeldungen, die über das Modulare Warnsystem (MoWaS) herausgegeben werden, Wetterwarnungen des DWD und Hochwasserinformationen empfangen – alles über eine App
Sie werden aktiv über aktuelle Gefahren informiert, denn die Push-Funktion von NINA macht
Sie auf neue Warnungen aufmerksam.Verhaltenshinweise und allgemeine Notfalltipps von Experten helfen Ihnen dabei, sich auf mögliche Gefahren vorzubereiten. So können Sie sich und andere besser schützen.

NINA installieren
Sie können die Warn-App NINA für die Betriebssysteme iOS (ab Version 8.0) und Android (ab Version 4) nutzen. Die App ist kostenfrei erhältlich über iTunes und den Google play Store.

PUBLICMAGAZIN Online-Portal - versorgt Sie täglich mit aktuellen Themen, Berichten, Veranstaltungen aus der Region! Sie möchten einen Presseartikel zu Ihren Unternehmen veröffentlichen, dann kontaktieren Sie uns dazu. Tel.: 09431/8029851 oder eMail.: redaktion@publicmag.de

Comments are closed.